Tube Design GmbH Werbeagentur Grafiker Kommunikation Winterthur

Absenzen & Gesundheit > Leistungen im Überblick

 

Durch Arbeitsabsenzen entstehen dem Unternehmen schnell hohe direkte und indirekte Kosten, z.B. durch Produktionsausfälle, Know-how-Verlust, Suche und Einarbeitung von Ersatzkräften, Qualitätseinbussen und nicht zuletzt durch Mehrbelastung und Stress der Anwesenden. Dennoch rücken Fehlzeiten oft erst dann in den Fokus des Interesses der Unternehmensverantwortlichen, wenn schon erheblicher Schaden entstanden ist und es letztlich um den Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit geht.

Für den Aufbau eines nachhaltig „gesunden" und produktiven Unternehmens sind sowohl situative, verhältnisseitige Einflussfaktoren der Arbeitssituation wie auch individuelle, konstitutionelle und verhaltensmässige Aspekte der Beschäftigten zu berücksichtigen. Ziel des betrieblichen Absenzen- & Gesundheitsmanagements muss es deshalb sein, Anforderungen, Ziele und Interessen des Unternehmens mit den Leistungsmöglichkeiten, Zielen und Motiven der Beschäftigten möglichst in Einklang zu bringen.

Gölz Consulting GmbH bietet umfassend Beratung beim

  • Aufbau eines betrieblichen Absenzen- & Gesundheitsmanagements
  • Instiutionalisierung eines Rückkehrsystems
  • Absenzenmonitoring
  • Absenzdatenanalysen
  • Ursachenanalysen
  • Tätigkeitsanalysen
  • ressourcenerhaltender Arbeitsgestaltung und Organisationsentwicklung

 

 


Erfolgsstory

 

Kunde: Spitäler

Thema: Ressourcenknappheit, häufige Absenzen, latente Unzufriedenheiten, schwierige Disposition grosser TeilzeiterInnen-Teams

Auftrag: Aufbau eines betrieblichen Absenzen- & Gesundheitsmanagements, Führungsausbildung

Methode: Definition und Einführung eines Absenzmonitoring- und Rückkehrsystems; Sensibilisierung und Training der Führungskräfte, Teamworkshops zur Identifikation von Hauptstressoren im Arbeitsalltag.

Resultat: Rückläufige Kurzabsenzraten, raschere Wiedereingliederung Langzeitkranker; monatliche Absenzreports und Gesprächsleitfäden als Führungsinstrumente im Absenzenmanagement; präventive Anpassung gewisser Arbeitsprozesse und Bedingungsfaktoren -> optimierte Arbeitsbedingungen, höhere Motivation und Leistung.