Tube Design GmbH Werbeagentur Grafiker Kommunikation Winterthur

Absenzenmanagement

 

Gölz Consulting GmbH unterstützt Kundenunternehmen beim Aufbau des betrieblichen Absenzen- & Gesundheitsmanagements durch die Einführung eines geeigneten Rückkehrsystems, systematische Absenzdaten-Analysen sowie Analysen der Hintergründe von Fehlzeiten.

  • Institutionalisierung eines Rückkehrsystems

"Rückkehrsystem" bezeichnet ein einheitliches, transparentes und konsequentes Verfahren im Falle von Arbeitsabsenzen. Grundlage dafür bilden systematisch erfasste Absenzdaten und klar definierte, abgestufte Prozessschritte der Rückführung und Wiedereingliederung in den Arbeitsprozess. 

  • Absenz-Monitoring

Wir unterstützen Kunden dabei, sinnvolle Kriterien und Kennzahlen für eine

systematische Absenzerfassung sowie ein regelmässiges Absenzmonitoring zu definieren und einzuführen.

  • Absenzdatenanalysen

Je nach Art, Anzahl und Verteilung der Absenzen liefern Absenzdatenanalysen als Frühwarn-Indikatoren Hinweise liefern auf  \"kränkelnde\" Organisationseinheiten. Gölz Consulting GmbH  identifiziert im Auftrag des Kundenunternehmens, in welchen Bereichen näher hingeschaut werden sollte.

  • Sensibilisierung und Schulung der Führungskräfte

Um frühzeitig erkennen und gezielt reagieren zu können, wenn Mitarbeitende an ihrer Belastungsgrenze laufen, müssen Führungskräfte für die Zusammenhänge zwischen Motivation, Gesundheit, Produktivität und Absenzen sensibilisiert und für Puls- & Rückkehrgespräche im Rahmen des Rückkehrsystems geschult werden.

  • Puls-Gespräche

Im Auftrag des Kundenunternehmens führen wir solche Puls-Gespräche mit Mitarbeitenden im Rahmen des Rückkehrsystems auch selber als unabhängige externe Berater durch.

  • Case Management

Wir beraten Kunden beim Aufbau eines geeigneten Case Managements zur Förderung der raschen Wiedereingliederung verunfallter oder erkrankter Arbeitnehmender in den Arbeitsprozess.